Martinshorn Artikel einreichen

Das Martinshorn

Hier können von den Feuerwehren des Landkreises Limburg-Weilburg Artikel für das MARTINSHORN, (Mitteilungsblatt des Kreisfeuerwehrverbandes und der Kreisjugendfeuerwehr Limburg-Weilburg) eingereicht werden. Ausgabetermine sind jeweils der 1. April und der 1. Oktober.

Es sollten nur Artikel mit aktuellen, überregionalen und für andere Feuerwehren und Dritte interessante Informationen aus den Kinder- und Jugendfeuerwehren, Einsatzabteilungen bzw. Feuerwehrvereinen oder den Fachbereichen/Arbeitskreisen des KFV eingereicht werden.

Da die Anzahl von Artikel pro Ausgabe begrenzt ist, werden max. drei Artikel pro Kommune berücksichtigt. Die Auswahl der abgedruckten Artikel übernimmt das Redaktionsteam. Dies erfolgt in folgender Reihenfolge: Jede Kommune hat einen reservierten Platz. Wird nicht von jeder Kommune dieser eine Artikelplatz genutzt, werden die freien Plätze mit weiteren von anderen Kommunen übersandten Artikeln aufgefüllt.
Es werden nur Artikel und zugehörige Fotos berücksichtigt, die hier über dieses Portal jeweils bis zum Redaktionsschluss 28. Februar bzw. 31. August eingereicht wurden.

Bei der Artikelerstellung zu beachten

Das Redaktionsteam macht sich immer viel Arbeit bei dem Korrekturlesen und Aufbereiten der einzelnen Artikel. Hier könnt Ihr uns helfen und unterstützen, wenn ihr die nachfolgenden Vorgaben beachtet:

  • Text soll das Wesentliche wiedergeben und nicht länger als eine halbe bis dreiviertel DIN A 4 Seite sein
  • Text soll nicht für die Kameradinnen und Kameraden, sondern für einen neutralen Leser geschrieben sein (also z. B. nicht „wir“ oder „uns“ usw. verwenden).
  • Keine Trennzeichen einfügen. Zeilenumbrüche (Return) nur nach Absätzen verwenden.
  • An der Stelle im Artikel, wo Bilder erscheinen sollen, auf diese wie im folgenden Beispiel verweisen und die Bildunterschriften nicht vergessen:
    Bild 1: Die Jugendfeuerwehr beim Zielwerfen.
  • Am Ende des Artikels bitte den Autor wie im folgenden Beispiel angeben:
    Geschrieben von:
    Max Mustermann
    FF Limburg-Lindenholzhausen bzw. KFV FB Öffentlichkeitsarbeit
  • Beim Schreiben der Artikel bitte die Vorgaben in unserer „KFV - Info 50 - Pressearbeit / Pressebericht beachten.

WICHTIG: Einreichen eines Artikels

  • Speichertitel eingeben nach folgendem Muster:
    Datum (JJMMTT) des Events-Feuerwehr/KFV-FB-Eventname
    Beispiele: 161016_ff_lindenholzhausen_ausflug oder 161215_kfv_fb_brscherz_infotag
  • Artikeltext mit Zusatzangaben der Bildunterschriften und des Autors (siehe oben) in das Feld unten einfügen (Text kopieren (Strg C) > Im Textfeld einfügen mir (Strg A > Strg V) oder entsprechend markieren und mit rechter Mausetaste und „Kopieren“ bzw. „Einfügen“ arbeiten)
  • Bilder zum Hochladen entsprechend zum Artikel auswählen. Die Dateigröße der Bilder sollte 10 MB nicht überschreiten.
  • Damit SPAM verhindert wird, den ganz unten angezeigten Text in das Feld darunter schreiben.
  • Dann auf den Button „Einreichen“ klicken.
  • Nach dem Klick auf den Button "Einreichen" warten bis zur Bestätigung (in Abhängigkeit von den Bildgrößen kann der Hochladevorgang einige Minuten andauern).
Artikel Text
Artikel Bilder

captcha
Powered by BreezingForms