Mengerskirchen-Winkels. Ein wunderschönes Insektenhotel haben Luc Michler und Luis Diehl gebastelt ...

Die Kinder des Winkelser Kindergartens verbrachten einen erlebnisreichen Tag bei der „Brandschutzerziehung“ mit der Winkelser Feuerwehr.Bild: Die Kinder des Winkelser Kindergartens verbrachten einen erlebnisreichen Tag bei der „Brandschutzerziehung“ mit der Winkelser Feuerwehr.

Für die Kinder des Winkelser Kindergartens „Unterm Regenbogen“ ist es immer ein besonderer Tag, wenn die Feuerwehr erscheint und mit ihnen die Arbeit der Feuerwehr vorführt. Natürlich freuen sie sich, wenn sie eine Spritze bedienen oder mit dem Feuerwehrauto eine Runde drehen dürfen.

In zwei Gruppen mit jeweils 20 Kindern wanderten die Kids zunächst zum Feuerwehrgerätehaus, wo sie sich mit einem schmackhaften Frühstück stärkten. Ein Film aus der Sendung mit der Maus bildete den Auftakt zur vorgesehenen „Brandschutzerziehung“. Danach wurde ein „Notruf“ abgesetzt und die Kinder durften das Feuerwehrauto stürmen. Die Fahrt mit dem Fahrzeug war einer der Höhepunkte der Vorführungen. Nachdem die fünf „W-Fragen“ beantwortet waren, ging es durch das Dorf, natürlich mit Tatütata des Martinshorns. Zurückgekehrt wurde den Kindern gezeigt, was ein Feuerwehrmann alles anziehen muss, wenn er zum Einsatz gerufen wird. Am meisten beeindruckten sie die Atemschutzgeräteträger. Atmen und Sprechen mit der Atemschutzmaske faszinierte sie. Das Zielspritzen mit einer Kübelspritze auf Holzflammen war natürlich ein besonderes Highlight, beim Spritzen auf kleine Tütchen konnten sogar Süßigkeiten gewonnen werden. Auch die Schaukästen fanden bei den Kids großes Interesse, darauf wurden ihnen Einsatzszenarien erklärt. Natürlich gab es auch Spielmöglichkeiten, die von allen ausgiebig genutzt wurden. Zum Abschluss dankten die Kindergartenkinder und das Kindergartenpersonal den Wehrleuten der Winkelser Feuerwehr für die lehrreichen Vorführungen, die unterhaltsame Spielstunde, das schmackhafte Frühstück und Mittagessen mit einem Riesenapplaus und einem Feuerwehrlied. Als Dankeschön gab es auch etwas Süßes für die Wehrmänner für die informative „Brandschutzerziehung“.

Mit einem lustigen Feuerwehrlied verabschiedeten sich die Kids des Winkelser Kindergartens von der „Brandschutzerziehung“.Bild: Mit einem lustigen Feuerwehrlied verabschiedeten sich die Kids des Winkelser Kindergartens von der „Brandschutzerziehung“.

Als kleines Dankeschön überreichten die Kinder den Wehrleuten etwas Süßes.Bild: Als kleines Dankeschön überreichten die Kinder den Wehrleuten etwas Süßes.

logo wittich knoten rundschauHinweis: Verwendung der Artikel mit freundlicher Genehmigung der Wittich Verlage KG, Höhr-Grenzhausen.

 

 

 


Infoseite STEIG EIN des Kreisfeuerwehrverbandes Limburg-Weilburg e.V.Interesse am Mitmachen bei der Freiwilligen Feuerwehr?

Das kann bei uns JEDER, zumindest als Unterstützer im Feuerwehrverein und wer geistig und körperlich in der Lage und Willens ist, kann auch aktiv in einer Kinder- oder Jugendfeuerwehr, in einer Einsatzabteilung oder bei der Feuerwehrmusik mitmachen!

Mehr Infos auf www.steig-ein.info per Klick auf das nebenstehende Logo. 


Zurück

Nächste Termine

25. Sep. 2018
19:30 Uhr - 21:00 Uhr
KFV - Infoveranstaltung Orden und Ehrenzeichen
27. Sep. 2018
19:30 Uhr - 21:00 Uhr
KFV - Infoveranstaltung Orden und Ehrenzeichen
29. Sep. 2018
00:00 Uhr
Ausflug KJF-Jugendforum
29. Sep. 2018
13:00 Uhr - 17:00 Uhr
Seminar Brandschutzerziehung Feuerlöschtrainer- & Anhänger-Einweisung
30. Sep. 2018
09:00 Uhr -
KJF - Abnahme Jugendflamme Stufe 1-3
03. Okt. 2018
11:00 Uhr - 18:00 Uhr
Oktoberfest - Blasorchester FF Villmar
06. Okt. 2018
00:00 Uhr
Ausflug der Alterskameraden/-kameradinnen
06. Okt. 2018
10:30 Uhr - 19:00 Uhr
Treffen Ehren- und Altersabteilungen
08. Okt. 2018
00:00 Uhr
NFV - Fachseminar 2018
09. Okt. 2018
00:00 Uhr
NFV - Fachseminar 2018