Weilmünster. Am Halloween-Abend am Mittwoch kam es in Weilmünster gleich zu mehreren Bränden ...

In der Stettiner Straße gelang es der Feuerwehr Weilmünster gegen 18.45 Uhr rund 20 Meter einer brennenden Hecke zu löschen. „Glücklicherweise befand sich kein Gebäude in unmittelbarer Nähe des Feuers, so dass es zu keinem Gebäudeschaden kam“, teilte die Polizei gestern mit. Der entstandene Sachschaden an der Hecke wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Ein zweites Feuer wurde der Feuerwehr dann gegen 20 Uhr im Mühlweg auf dem Gelände einer Gesamtschule gemeldet. Ersten Ermittlungen zu Folge hatten Unbekannte hier eine mit einer brennbaren Flüssigkeit gefüllte Glasflasche gegen eine Scheibe des Schulgebäudes geworfen, die sich dabei entzündete. Glücklicherweise zerbrach die Scheibe bei dem Flaschenwurf nicht vollständig, so dass die brennende Flasche auf den Boden des Außengeländes fiel und von einem Anwohner mit einem Feuerlöscher gelöscht werden konnte. Der entstandene Sachschaden bei diesem Feuer wird auf etwa 1000 Euro geschätzt.

Laut Zeugenangaben soll kurz nach Ausbruch des Feuers eine etwa 1,75 Meter große und schmale Person mit schwarzem Kapuzenpullover vom Schulgelände weggelaufen sein. Auch sollen sich bei beiden Bränden mehrere Jugendliche im näheren Umfeld der Brandstelle aufgehalten haben. Ob es einen Zusammenhang zwischen den Beobachtungen der Zeugen und den Bränden gibt, ist nun Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Hinweise an die Kripo unter Telefon (0 64 31) 9 14 00. og

Verwendung der Artikel der Nassauischen Neuen Presse mit freundlicher Genehmigung der Frankfurter Societäts-Druckerei.Hinweis: Verwendung der Artikel der Nassauischen Neuen Presse mit freundlicher Genehmigung der Frankfurter Societäts-Druckerei.

 

 

 


Infoseite STEIG EIN des Kreisfeuerwehrverbandes Limburg-Weilburg e.V.Interesse am Mitmachen bei der Freiwilligen Feuerwehr?

Das kann bei uns JEDER, zumindest als Unterstützer im Feuerwehrverein und wer geistig und körperlich in der Lage und Willens ist, kann auch aktiv in einer Kinder- oder Jugendfeuerwehr, in einer Einsatzabteilung oder bei der Feuerwehrmusik mitmachen!

Mehr Infos auf www.steig-ein.info per Klick auf das nebenstehende Logo. 


Zurück

Nächste Termine

17. Nov. 2018
16:00 Uhr -
Schlachtfest - FF Erbach
17. Nov. 2018
18:30 Uhr - 22:30 Uhr
Sitzung Verbandsausschuss (KFV)
30. Nov. 2018
11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Verabschiedung Landrat Michel
01. Dez. 2018
08:00 Uhr -
Lehrgang Sprechfunker
01. Dez. 2018
17:00 Uhr -
Adventstreiben - FF Ahlbach
02. Dez. 2018
17:00 Uhr -
Adventskonzert - Blasorchester FF Villmar
04. Dez. 2018
18:00 Uhr -
Verleihung "Feuerwehr des Monats Dezember 2018"
08. Dez. 2018
08:00 Uhr -
Lehrgang Sprechfunker
09. Dez. 2018
00:00 Uhr
Workshop KJF-Jugendforum
09. Dez. 2018
08:00 Uhr -
Lehrgang Sprechfunker