Limburg-Weilburg. Der Fachbereich Brandschutzerziehung und -aufklärung des Kreisfeuerwehrverbandes Limburg-Weilburg (KFV) veranstaltete am 28.09.2019 im Feuerwehrhaus in Elbtal das Seminar „Brandschutzerziehung und Modellhäuser-Anhänger und Feuerlöschtrainer-Einweisung" ...

Seminar Brandschutzerziehung, Modellhäuser-Anhänger und Feuerlöschtrainer-EinweisungGeleitet wurde dieses Seminar von Ulrike Jung-Kloft, Klaus Maletzki, Hans-Jörg Schmitt, Siegfried Brömel und Fabienne Brömel.

Die 28 Seminarteilnehmer aus verschiedenen Feuerwehren des Landkreises Limburg-Weilburg wurden in vier Gruppen auf vier Stationen aufgeteilt. Jede Gruppe konnte bei jeder Station mitmachen. An einer Station wurde die Funktionsweise des neu in Betrieb genommenen  Feuerlöschtrainers erklärt.

Bei dem Anhänger Brandschutzerziehung wurde aufgezeigt und auch erklärt wo welche Materialien untergebracht sind, die für die Brandschutzerziehung bzw. auch bei  einem „Tag der offenen Tür“ verwendet werden können. Unter anderem befindet sich auf dem Anhänger eine Telefonanlage, mit der der Notruf geübt werden kann, wie ein Kamishibai (chinesisches Erzähltheachter), verschiedene Flyer und manches mehr.

An der dritten Station wurde die Rauchmeldertafel vorgestellt mit verschiedenen Arten von Rauchwarnmeldern und einem Co-Melder. Das Rauchhaus sowie das Staubexplosionshaus wurden praktisch vorgeführt. Ebenso ein Übungsherd, mit dem geübt werden kann, wie man eine brennende Pfanne löscht.

Vorgestellt wurden auch die Modellhäuser, bestehend aus einem Wohnhaus und einem Feuerwehrhaus, mit denen die Kinder spielerisch das Absetzen des Notrufes, das richtige Verhalten in Notsituationen und das Löschen üben können. Die Seminarteilnehmer bauten die Häuser selbstständig auf und verlasteten die Häuser anschließend wieder in der richtigen Reihenfolge im Anhänger.

Die Anhänger können über die Homepage vom Kreisfeuerwehrverband oder bei Klaus Maletzki bzw. Holger Thiel ausgeliehen werden.

Insgesamt war es ein kurzweiliger Nachmittag. Wir vom Fachbereich Brandschutzerziehung und -aufklärung freuen uns über das große Interesse an dem Seminar und wünschen den Teilnehmern ein gutes Gelingen bei deren Veranstaltungen.

Das nächste Seminar „Brandschutzaufklärung im Privatbereich“ findet am 12.10.2019 in Weinbach statt.

Seminar Brandschutzerziehung, Modellhäuser-Anhänger und Feuerlöschtrainer-Einweisung

Seminar Brandschutzerziehung, Modellhäuser-Anhänger und Feuerlöschtrainer-Einweisung

Seminar Brandschutzerziehung, Modellhäuser-Anhänger und Feuerlöschtrainer-Einweisung

Seminar Brandschutzerziehung, Modellhäuser-Anhänger und Feuerlöschtrainer-Einweisung

Quelle Text und Bilder: Ulrike Jung-Kloft (KFV Limburg-Weilburg)


Zurück

Nächste Termine

15. Okt. 2019
19:30 Uhr - 22:00 Uhr
Sitzung Verbandsausschuss (KFV)
17. Okt. 2019
00:00 Uhr
Übergabe LF-KatS
19. Okt. 2019
00:00 Uhr
KJF - Seminar Grundlagen Baustein A
19. Okt. 2019
09:00 Uhr - 16:30 Uhr
Workshop Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
19. Okt. 2019
15:00 Uhr -
DFM - Jahreshauptvers. Museumsverein
20. Okt. 2019
00:00 Uhr
KJF - Seminar Grundlagen Baustein A
20. Okt. 2019
10:00 Uhr -
DFFA Fitnessabzeichen - Abnahme Laufen
20. Okt. 2019
10:00 Uhr -
DFFA Fitnessabzeichen - Abnahme Radfahren
20. Okt. 2019
15:00 Uhr -
KJFL - Leitungssitzung
21. Okt. 2019
00:00 Uhr
NFV - Fachseminar 2019