Aktuelles - Kreisjugendfeuerwehr Limburg-Weilburg

Brigitte Kintscher, Kreisjugendfeuerwehrwartin Limburg-WeilburgHerzlich Willkommen bei die Kreisjugendfeuerwehr Limburg-Weilburg im Kreisfeuerwehrverband Limburg-Weilburg e.V. Wir wünschen viel Spaß beim Erkunden unserer Webseiten und hoffen immer reichliche und aktuelle Informationen rund um die Jugendfeuerwehr im Landkreis Limburg-Weilburg bereitzustellen. Legt diese Seite als Startseite an, so habt Ihr immer die neusten Infos aus dem Jugendfeuerwehrbereich im Blick! Für Mitteilungen von Fehlern, Anregungen etc. an das Webmasterteam wären wir sehr dankbar. Du willst mitmachen? Dann schau auf www.steig-ein.info nach.
Eure Kreisjugendfeuerwehrwartin Brigitte Kintscher
 

Einer für alle, alle für einen

Hünfelden-Kirberg. Jedes Jahr geht mit den ersten warmen Tagen des Jahres das große Üben los – üben für den Wettbewerb der Jugendfeuerwehren. Diese Tradition verfolgt die Jugendfeuerwehr Kirberg nun seit fast 50 Jahren und blickt auf diverse Erfolge zurück. Nicht zuletzt darf eine Mannschaft der Jug…

Bootfahren auf der Lahn

Limburg. Im August trafen sich die Jugendfeuerwehren von Limburg zu einer gemeinsamen Bootsfahrt. Los ging es an den Lahnanlagen von Dietkirchen. Dort hatten die Kameraden von Dietkirchen bereits die Verpflegungsstation aufgebaut, um die Teilnehmer mit Getränken und Würstchen zu versorgen.…

Neue Leitung für die Jugendfeuerwehr

Elz. Das Jugendfeuerwehrteam der Gemeinde hat eine neue Leitung. Unter der Leitung des neuen Elzer Jugendwartes Dennis Schermuly unterstützen Ignaz Schrankel (Malmeneich), Lars von Brasche Baloun und Gianluca Zelba (beide Elz) die jungen Leute bei der feuerwehrtechnischen Ausbildung. Dabei sollen allerdings auch Spiel und Spaß nicht zu kurz kommen ...…

Infos zum KJFZ 2019 (Update: 17.06.)

Limburg-Weilburg-Niederneisen. Das KJF-Zeltlager 2019 in Niederneisen steht unmittelbar bevor. Am kommenden Dienstag, den 18.06.2019 findet der Aufbau der Zelte statt, woraufhin am Mittwoch das Zeltlager beginnt. Nachfolgend findet ihr die wichtigsten Infos ...…

Weihnachtsbaumsammelaktion in Brechen

Brechen. Weihnachtsbäume, Adventsgestecke und Tannengrün werden schnell trocken – auch, wenn sie regelmäßig gewässert werden - und sind damit leichter entzündlich. Die Feuerwehren appellieren daher, den grünen Schmuck Anfang des neuen Jahres aus der Wohnung zu entfernen, ehe hieraus Brände resultieren können ...…