Selters-Münster. Vom Veranstalter des traditionellen Brunnenfests in Münster eingeladen nahm die Freiwillige Feuerwehrjugend aus Münster diese gern an und fuhr am 10. August wie es sich gehört mit Blaulicht und Martinshorn am alten Rathaus in Münster vor ...

Dort wurden sie von den zahlreichen Gästen bereits gespannt erwartet, denn dass sie unter anderem auch mit einer Übung der "Feuerwehrjugend" unterhalten werden würden, hatte sich im Vorfeld bereits wie ein Lauffeuer verbreitet.

Und natürlich klappte wie so häufig trainiert alles wie am Schnürchen, so dass die Gäste des Brunnenfestes eine in allen belangen gelungene Übung bestaunen durften.

Es hätte allerdings dieser Übungseinlage letztlich gar nicht bedurft, wenn die Feiernden anschließend feststellten: Die freiwillige Feuerwehr Münster kann mit Recht stolz sein auf die herausragenden Leistungen ihrer Feuerwehrjugend.

Aber wie sagt man so schön: Von nichts kommt nichts. Damit jeder Handgriff im Ernstfall sitzt, ist das ständige Üben und weiterentwickeln des Gelernten unabdingbar. Um dieses Ziel zu erreichen, stellen bereits die jungen Kameradinnen und Kameraden einen nicht unerheblichen Teil ihrer Freizeit zur Verfügung, um später einmal die Einsatzabteilung verstärken zu können.

Daher gebührt der Dank nicht zuletzt auch den Kameradinnen und Kameraden eben gerade dieser Einsatzabteilung, die ihr Wissen gern an "ihre" Feuerwehrjugend weitergibt. Allen voran sei hier der Jugendwart Jürgen Lohr erwähnt, der mit "seinen" Jungs und Mädels des Feuerwehrnachwuchses eine ganz hervorragende Arbeit leistet.

Die Feuerwehrjugend aus Münster bei den Vorbereitungen zum Löschen eines angenommenen Hausbrands.Bild: Die Feuerwehrjugend aus Münster bei den Vorbereitungen zum Löschen eines angenommenen Hausbrands.

logo wittich seltersHinweis: Verwendung der Artikel mit freundlicher Genehmigung der Wittich Verlage KG, Höhr-Grenzhausen.

 

 

 


Infoseite STEIG EIN des Kreisfeuerwehrverbandes Limburg-Weilburg e.V.Interesse am Mitmachen bei der Freiwilligen Feuerwehr?

Das kann bei uns JEDER, zumindest als Unterstützer im Feuerwehrverein und wer geistig und körperlich in der Lage und Willens ist, kann auch aktiv in einer Kinder- oder Jugendfeuerwehr, in einer Einsatzabteilung oder bei der Feuerwehrmusik mitmachen!

Mehr Infos auf www.steig-ein.info per Klick auf das nebenstehende Logo. 


Zurück

Nächste Termine

25. Aug. 2019
10:00 Uhr -
Verbandsversammlung NFV
25. Aug. 2019
15:00 Uhr -
KJFL - Leitungssitzung
26. Aug. 2019
00:00 Uhr
150 Jahre FF Hadamar- Geburtstagsfeier
01. Sep. 2019
08:30 Uhr -
LFV - Feuerwehrleistungsübungen & Bundeswettbewerb Landesebene
04. Sep. 2019
20:00 Uhr -
KJFA - Sitzung
06. Sep. 2019
00:00 Uhr
KJF - Bundeswettbewerb (Bundesentscheid)
07. Sep. 2019
00:00 Uhr
KJF - Bundeswettbewerb (Bundesentscheid)
08. Sep. 2019
00:00 Uhr
KJF - Bundeswettbewerb (Bundesentscheid)
14. Sep. 2019
00:00 Uhr
KJF-Jugendforum - Ausflug
15. Sep. 2019
10:00 Uhr -
DFFA Fitnessabzeichen - Abnahme Laufen