Shadow
Slider

logo_digifunk.gifLand Hessen startet Vergabeverfahren für Digitalfunkgeräte
Einen wichtigen Schritt voran geht es beim Digitalfunk für die Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) in Hessen ...


Ende Juni 2010 wurde das Vergabeverfahren für die Beschaffung der digitalen Endgeräte – also Handsprechfunkgeräte, Fahrzeuggeräte und solche für den stationären Einbau – gestartet. Mit der Auftragsbekanntmachung im Amtsblatt der Europäischen Union fiel der Startschuss für die Ausschreibung von mehr als 30.000 Geräten. Davon profitieren neben der Polizei auch die Organisationen der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr: Die hessischen Feuerwehren, der Rettungsdienst und die vier Sanitätsorganisationen ebenso wie die Deutsche Lebensrettungs-Gesellschaft (DLRG). Gleichzeitig wurde das Interessenbekundungsverfahren zur Beschaffung von 60.000 Pagern für die nichtpolizeilichen BOS gestartet. Das im hessischen Innenministerium angesiedelte Projekt Digitalfunk BOS Hessen hatte bereits zu einem frühen Zeitpunkt geplant, die unterschiedlichen Bedarfsträger zu einer Beteiligung an einer Einkaufskooperation zu gewinnen. Im Rahmen von Informationsveranstaltungen wurden den potenziellen Bedarfsträgern die wesentlichen Vorteile vermittelt.

Beispielsweise ersparen sich alle Teilnehmer an der Kooperation eine eigene, aufwendige Ausschreibung. Aufgrund der hohen Stückzahlen bei einer Gemeinschaftsbeschaffung kann darüber hinaus eine wirtschaftliche Beschaffung sichergestellt werden.

Weiteres siehe Telegramm:

[Hier] in unserem Downloadbereich können Sie das aktuelle Telegramm downloaden.

[Hier] finden Sie weitere Informationen über den neuen Digitalfunk der BOS.

Quelle: Projekt Digitalfunk BOS Hessen
Rund 80 Vertreter aller hessischen Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) – also Polizei, Feuerwehr und Sanitätsorganisationen – nahmen die Gelegenheit wahr, sich über die Anforderungen, die die unterschiedlichen BOS an den Digitalfunk stellen, auszutauschen.

Zurück

Nächste Termine

13. Nov. 2018
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Seminar „Sonderrechte nach §35+§38 StVO“
17. Nov. 2018
16:00 Uhr -
Schlachtfest - FF Erbach
17. Nov. 2018
18:30 Uhr - 22:30 Uhr
Sitzung Verbandsausschuss (KFV)
30. Nov. 2018
11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Verabschiedung Landrat Michel
01. Dez. 2018
08:00 Uhr -
Lehrgang Sprechfunker
01. Dez. 2018
17:00 Uhr -
Adventstreiben - FF Ahlbach
02. Dez. 2018
17:00 Uhr -
Adventskonzert - Blasorchester FF Villmar
08. Dez. 2018
08:00 Uhr -
Lehrgang Sprechfunker
09. Dez. 2018
00:00 Uhr
Workshop KJF-Jugendforum
09. Dez. 2018
08:00 Uhr -
Lehrgang Sprechfunker